Mondfinsternis

Neben der Besucherbetreuung zur Langen Nacht der Astronomie in der Archenhold-Sternwarte konnte ich auch den verfinsterten Mond beobachten. Es dauerte eine Weile bis der Mond hoch genug am Himmel stand, damit er nicht mehr von den Bäumen verdeckt wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.